Häufiger Harndrang? Bei Männern liegt es meist an der Prostata.

Wenn die Blase ständig unter Druck steht ...

GRANUFINK® Prosta forte

Häufiger Harndrang, der zu Unzeit oder störend auftritt: Jeder zweite Mann ab fünfzig kennt diese Beschwerden und muss sich tagtäglich mit den lästigen Einschränkungen auseinandersetzen.

Ursache für die Probleme ist fast immer eine gutartige Vergrösserung der Prostata, die mit zunehmendem Lebensalter auftritt. Durch den damit verbundenen Druck auf Blase und Harnröhre kann es zu funktionellen, das heisst nicht organisch bedingten Beschwerden mit dem Wasserlassen kommen. Diese können sich unter anderem in folgenden unangenehmen Symptomen äussern:

  • Häufiger Harndrang,
  • häufiges Wasserlassen tagsüber und nachts,
  • Unvollständige Blasenentleerung
  • Schwierigkeiten beim Wasserlassen.

Das Wohlbefinden und die Lebensqualität können hierdurch erheblich beeinträchtigt werden.

Viele Männer möchten dies nicht länger hinnehmen und wollen wissen: Was kann ich dagegen tun?

GRANUFINK® Prosta forte – zur Behandlung von häufigem Harndrang und anderen Beschwerden mit dem Wasserlassen.zoom

GRANUFINK® Prosta forte
Weniger müssen, besser können!

Zur Behandlung von Beschwerden im Blasen-Prostata-System, insbesondere bei häufigem und nächtlichem Harndrang, haben sich Kürbissamen bestens bewährt. Aber Achtung: nicht jeder Kürbis ist geeignet!

In GRANUFINK® Prosta forte wird durch ein spezielles Extraktionsverfahren das Wertvollste aus den Uromedic™ Kürbissamen konzentriert – insbesondere hohe Mengen an Harndrang regulierenden Delta-7-Pflanzensterolen.

Der wertvolle Wirkstoffextrakt von GRANUFINK® Prosta forte entlastet das Blasen-Prostata-System. Seine Wirksamkeit wurde in klinischen Studien belegt.

  • Der häufige Harndrang nimmt schon nach 4 Wochen spürbar ab
  • Das Restharngefühl nimmt um 46 Prozent ab.

97 % der Patienten bestätigen eine hohe Therapiezufriedenheit. Eine regelmässige Einnahme von GRANUFINK® Prosta forte führt zu einer Linderung der typischen Beschwerden der unteren Harnwege.

Ausserdem:

  • Es sind keine Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln bekannt.
  • Der PSA-Wert wird durch GRANUFINK® Prosta forte nicht beeinflusst.     

GRANUFINK® Prosta forte ist auch zur langfristigen Behandlung sowie für Diabetiker geeignet.

Einnahmeempfehlung: 1 bis 2-mal täglich 1 Kapsel, mit ausreichend Flüssigkeit, vorzugsweise vor den Mahlzeiten einnehmen.

Broteinheiten (BE) pro Kapsel: ca. 0,0023

GRANUFINK® Blase:
Blasenstärkung bei Blasenschwäche

Stärkt und entlastet Prostata und Blase: GRANUFINK® Prosta

Das Männerorgan
Prostata

Die Prostata wird von den meisten Männern erst bei Beschwerden wie gutartiger Prostatahyperplasie wahrgenommen.

Probleme mit dem Wasser­lassen? Test für Männer

Ist meine Prostata gesund oder drohen mir Probleme? Machen Sie den Test!

GRANUFINK® ist ein eingetragenes Markenzeichen der Omega Pharma Deutschland GmbH. Copyright© 2016 Interdelta SA.